Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

11.11.2013

Graupel, die Automatische Optimierung von Google, Geburtstags-Doodle und der Wochenstart

Heute hat jemand der Temperatur ein Bein gestellt, so dass sie gefallen ist.

            Es prasselt am Dachfenster...


Das hier ist übrigens ein zweiter, flacher Abklatsch von dem, was kurz vorher mal prasselnd herunterkam.

Heute habe ich eine gewisse Kurzgeschichte beendet.
Morgen werde ich sie noch einmal Korrekturlesen und dann (vielleicht^^) abschicken. Es sei denn, ich muss da noch weiter dran herumwerkeln, weil mir was auffällt, was nicht passt. Ich weiß nämlich auch schon, dass ich eigentlich noch etwas einbauen woll­te.
Meine Freundin meinte übrigens eben nach dem Lesen der Geschichte:
"Ob ich Dich jemals nochmal küssen werde, weiß ich noch nicht."
^^
.....

Ich habe übrigens herausbekommen, wieso die JPG-Dateien nicht mehr in der Qua­li­tät hochgeladen wurden, wie ich vor einiger Zeit mal schrieb, wie es früher der Fall war.
Es liegt an einer neuen automatischen Optimierungs-Funktion von Google, die für hoch­ge­ladene Bilder eingeführt worden war.
Ich habe es auf einem Blog gelesen, aber leider vergessen, wo. Sonst würde ich ihn hier erwähnen.
Aber die Voreinstellung kann man rückgängig machen.

Auf das Google+ Profil gehen.
Links oben auf das Symbol des Profils klicken, wo sich ein Pulldown-Menü aufklappt.
Nach unten scrollen bis zu Einstellungen und auf Einstellungen klicken.
Auf der sich öffnenden Seite nach unten scrollen bis zu dem Punkt "Automatische Op­ti­mierung".
Und dort 'Neue Fotos automatisch optimieren' auf 'Deaktivieren' stellen.

Danach werden die JPG-Dateien beim Hochladen nicht mehr verändert, das heißt, 'ver­schlimmbessert'. Und das bedeutet, dass man mit Bildern im JPG-Format mit ca. einem Drittel des Speicherplatzes von PNG-Dateien auskommt. Das spart eine Menge Speicherplatz von dem von Google zur Verfügung gestellten Speicher.
.....

Habt ihr übrigens schon mal gesehen, dass ihr an eurem Geburtstag ein Ge­burts­tags-Dood­le bekommt, wenn ihr mit euren Google+ Profil angemeldet seid?
.....

Morgen beginnt wieder eine neue Woche.
Machen wir was draus?
__________

Slogan des heutigen Tages:
"Wochenstart konnte immer schon mehr als Laune machen!"

Tja, was soll uns das nun für morgen sagen?

Kommentare:

  1. hihi um was geht es denn in der Geschichte, dass deine Freundin so reagiert?? :D
    Und ja, so ein Geburtstags-Doodle habe ich auch bekommen :D ich war am Anfang ganz schön überrascht :) find ich aber noch witzig!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine Art Horror-Schauer-Grusel-Kurzgeschichte, die ich im Zusammenhang mit einem Gewinnspiel geschrieben habe.^^

      Löschen
  2. Hm, die Sache mit dem Geburtstagsdoodle war mir völlig neu ^^
    da bin ich aber mal gespannt, werde mich aber noch eine ganze Weile gedulden müssen ;)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Tag
    Björn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Dir auch :)

      Bei diesem Doodle ist sogar ein Quickinfo mit dem eigenen Namen in einem Glückwunsch. Ich hab auch vielleicht erstaunt geguckt.^^

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...