Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

18.07.2014

Angie, der Rest und das Engelchen

Angie hatte heute (am 17.07.) Geburtstag gehabt. :)
Herzlichen Glückwunsch! :)

             
              The Rolling Stones - Angie - OFFICIAL PROMO (Version 1)

Der kostenlose Speicherplatz bei OneDrive ist auf 15 GB erhöht worden, wie heute in einer Mail mitgeteilt wurde.
Das ist gar nicht mal schlecht, denn mit 15 GB lässt sich schon was anfangen, wenn nur nicht das Problem wäre, dass wichtige sensible und persönliche Daten, wofür eine solche Auslagerung zur zusätzlichen Datensicherung im Netz eigentlich sinnvoll wäre, auf einem Server der USA, bzw. überhaupt im Netz, nichts verloren haben.
Und mit Killefitt muss man 15 GB erst einmal voll kriegen. xD
Andererseits kann man dort Daten speichern, die man sowieso im Internet anderen zur Verfügung stellt.
.....

Der Rest der Daten von Boot C des alten Notebooks sind jetzt auf das neue Note­book übertragen.
Nun muss nur noch geguckt werden, welche gewohnten Programme noch fehlen.

Aber meine Freundin ist zumindest schon mal völlig frei, wieder >>>"Engelchen"<<< zu machen.^^

            Engelchen machen...^^


Manchmal ist es aber ein wehrhaftes Engelchen, was dann den Zugang zum Internet mit einer Lanze versperrt.
"Alde, du kumms hier net rein!"

Wo war nochmal die Engelchen-Taste???

Gerade würde ich ja mal gern wissen, was aus Nina so geworden ist. :)

Kommentare:

  1. Psst... Angie hatte gestern (also am 17.07.) ihren geburtlichen Tag zu feiern. Hätte sie heute (18.07.), also vielmehr gestern gehabt - weil es ist schon nach 0 Uhr wo ich das schreibe -, hätte sie am gleichen Tag wie meine Nichte :-)
    Aber ich wollte jetzt Niemanden verwirren :D Ist mir nur so aufgefallen, weil da 18.07. stand und sie am 17.07. hat, aber egal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß.^^
      Ich schreibe den Eintrag in der Regel am späten Abend und bringe den dann irgendwann nach Mitternacht raus, wobei die Nacht für mich dann noch zum gleichen Tag gehört, auch wenn um 0:00 Uhr das Datum wechselt.
      Manchmal hatte ich das hier auf dem Blog auch schon erwähnt.
      Und manchmal schreibe ich das Datum dann auch im Eintrag dazu. Ich dachte, in diesem Fall würde es reichen, einfach zu schreiben: 'Sie hatte Geburtstag gehabt.'^^ Ich werde das Datum noch ergänzen, damit es keinen verwirrt. :)
      Beim ICQ-Blog war das damals praktischer. Der hinkte mit der Zeit in der Regel sechs Stunden hinterher.
      Übrigens ist der 18.07. auch der Geburtstag von Nelson Mandela.

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...