Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

28.09.2011

Ein leuchtender Himmel, eine Diagonale und ein Engelchen

Zuerst bemerkte ich am frühen Abend so ein Schimmern am Himmel durch das Dach­fenster.
Doch als ich auf dem Speicher war, sah ich, dass es in Wirklichkeit ein Leuchten war.

            Ein Leuchten am Himmel...


Heute wurde mir mit Worten ein Bild vom Morgen in den Kopf gemalt.
Ja, auch wenn es in der Realität immer viel schöner als in einer Beschreibung durch Worte ist,- wenn man sich Bilder im Kopf vorstellen kann, dann bekommt man eine Ahnung davon, wie schön es ausgesehen hat.
Und man kann es nachvollziehen und miterleben, wie jemand anderes es erlebt hat...

Und ich habe heute eine völlig neue Definition für etwas gefunden, was in die Reihe gehört wie:
geile Schnecke, geile Tussi, Tusse, Sahneschnitte, Mieze, Feger... oder so eine antiquierte Bezeichnung wie ´steiler Zahn´ (Oh man, was gibt es da nur für Ausdrücke für ´attraktives Mädchen´. :D)

Also, meine Definition lautet: "dynamische Diagonale"... ^^

Ich glaube, in Zukunft werde ich bei allen Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts immer den Kopf ein bisschen auf die Seite legen und sie mir als dynamische Diagonale vorstellen.^^

Ich habe ein Stückchen Schokolade von einer gewissen dynamischen Diagonalen bekommen:
◙◙◙ :)

Aber nur die dynamische Diagonale (die jetzt anfängt zu schreien, wenn sie das liest^^) weiß, was das für eine Schokolade ist. :D (Petz bloß nicht, wofür...^^)
.....

Meine Freundin ist richtig süß mit ihrem neuen Notebook. :)

Sie fragte mich eben, was das da für eine Leiste an dem Notebook ist.
Und ich tippe darauf so herum, um es ihr zu zeigen, und aktiviere so kleine blaue LED-Symbole und erkläre ihr, dass man da durch Tippen bestimmte Funktionen einstellen kann, wie es auch mit der FN-Taste und den F-Tasten geht, und dass das auch in der Beschreibung zu ihrem Notebook stand.

"Halt, halt, haaalt...! Was machst Du da? Wie hast Du das gemacht? Ich will auch Engelchen machen!!"

"Wie? Was meinst Du mit ´Engelchen´?"
Und ich gehe nochmal alle Berührungspunkte durch: laut, leise, Vorlauf, Stopp usw.

"Daaa! Das da!!"

Und ´das da´ ist Sender aus und an.^^
Sieht echt aus wie ein Engelchen, einmal durchgestrichen und einmal nicht. :D

Jetzt weiß sie, wie man ´Engelchen´ macht.^^

(Das wäre ja zu Space-Zeiten ein passender Eintrag für blau/grün gewesen. :])

Also, ihr dynamischen Diagonalen und Engelchen, ob durchgestrichen oder nicht, ich wünsche euch eine gute Nacht! :))
__________

Wort des heutigen Tages: "mospou"

(Sagt uns das was...? Hm...)

Kommentare:

  1. Würd´ ich nie verraten xD
    Die dynamische Diagonale hat sich den Schrei übrigens verkniffen, damit sie keine Aufmerksamkeit erregt.
    Das mit den Engelchen finde ich total süß, wenn ich mir das so vorstelle. Ich kann keine Engelchen malen :(

    Liebe Grüße, ninchen

    AntwortenLöschen
  2. Aber irgendwie hätte ich so einen Schrei von Dir ja doch gerne mal gehört. xD

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  3. Komisch,- Dein neuer Eintrag war erst heute Abend auf meinem Dashboard zu sehen...

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht ist dein Dashboard ja langsamer als das von anderen, wer weiß...
    Eigentlich schrei ich ja nie, ich quieke eher. Das hört sich aber total idiotisch an und ich mache es auch nicht gerne, aber das ist wie ein Reflex..

    Liebe Grüße, ninchen

    P.S: das ist das erste Kommentar, das ich mit meinem neuen Laptop schreibe :)

    AntwortenLöschen
  5. Oah,- das ist ja noch besser!
    'Reflex' mich doch mal an.^^

    Neuer Laptop? Toll,- und alles schon schon gerichtet?


    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  6. Naja, fast alles. Ich muss noch Icq installieren und das eine Programm für Info. Aber ansonsten bin ich schon fertig und ich schreib schon nicht mehr allzu oft <s, wenn ich S schreiben will.

    Liebe Grüße, ninchen

    AntwortenLöschen
  7. Ist nur Pech, dass Du auf dem neuen Laptop den Verlauf von ICQ nicht mehr hast.
    Aber man kann den von einem Computer auf den anderen übernehmen. Dazu muss man allerdings die Berechtigungen von Ordnern auf beiden Computern umstellen, so dass man an die Daten auf dem alten Computer herankommt, sie auf einen Stick kopieren und auf den neuen Computer übertragen kann.
    (Ich nehme an, dass Du auf dem bisherigen Laptop nicht Windows XP hast. Da kam man noch so an die Daten ran.)
    Ich könnte Dir sagen, wo Du die Verlaufsdaten findest, falls Du den Verlauf übertragen möchtest.

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  8. Du bist ein dynamischer Quadrant :DDD

    (blau/grün? :D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem blau/grün waren zur Zeit auf dem Space immer so lustige Dialoge, die sich manchmal abends mit meiner Freundin ergeben hatten. Die habe ich dann auf den Space gestellt. Meine Freundin hatte in den Dialogen die Schriftfarbe grün und ich die Schriftfarbe blau.
      Die Dialoge sind, soweit ich mich erinnere in der Kategorie Kaffee-Ecke auf meinem Space.

      Löschen
    2. Hast Du die auf meinem Space schon mal gesehen?
      Die sind übrigens alle echt so gelaufen und nicht erfunden.^^

      Löschen
    3. Adresööö vergessöön :D

      Löschen
    4. :D:D
      Büschen verpeilt?^^
      Die habe ich doch auch hier als Link stehen.
      "Tamaros Freiheit"
      http://tabulatur.wordpress.com/

      Löschen
    5. Haha :D

      Ich habe anstatt wordpress live und space eingegeben xDD

      Löschen
    6. Das hieß ja auch früher so...
      Maaan, ich will meinen alten Space zurück...

      Löschen
    7. Da gab es eine Hauptseite, einen Blog mit Kategorien, Fotoalben und ein Profil. Und auf der Hauptseite konnte man selbst wählen, was da wie zu sehen war. Es war einfach mehr als ein Blog,- der Name "Space" passte dafür ganz gut,- für diesen Raum, den man im Netz hatte...

      Löschen
    8. Das ist ja dann auch viel besser wie bei Wordpress, wo man ja für den Eingriff in Css und Html zahlen muss. :3

      Löschen
    9. War es auch. Allerdings konnte man nicht sooo völlig frei programmieren.
      Aber das Aussehen war viel schöner. Und zumindest konnte man die Farben beliebig einstellen.

      Löschen
    10. ... und jetzt sind wir bei Blogspot :D

      Löschen
    11. Jaaa! :) Und ich finde es toll hier, weil man ja in bezug auf die Gestaltung wirklich viel mehr machen kann.

      Löschen
    12. Und das ist auch einfacher wie auf Tumblr, solange man nur mit den Vorlagen arbeitet^^*

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...