Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

01.11.2011

Monatsabschluss, ein Prosecco und Süßes und Saures oder Saures

Alles ist rechtzeitig zum Monatsabschluss fertig geworden, und es gab den obligatorischen Prosecco. :)

Der "Fan-Club" hat das Stück eben schon mindestens zweimal gehört. :D

Der Abend der Halloween-Nacht beginnt.

            Abend vor Halloween...


Komisch, in diesem Jahr tummelte es sich nur so bei uns in der Straße, während im letzten Jahr niemand unterwegs war.
Es waren ganze Horden, zum Teil wildfremder Kinder, die da vor der Tür standen und eher nur ein bisschen schüchtern vor sich hin grinsten und nicht so recht wussten, was sie eigentlich sagen sollten. xD
Und eigentlich hatte ich heute noch gehört, dass Halloween bei uns bereits wieder im Abklingen ist.

Zum Glück, würde ich ja dazu sagen.-
Denn traditionell eingebunden ist das bei uns ja echt nicht.^^

Bei uns hieß es heute nicht "Süßes oder Saures", sondern "Süßes und Saures oder Saures".

            Süßes und Saures oder Saures...^^


Denn ungefähr die Hälfte von den Dingern ist eben nicht süß, sondern sauer.^^

Wie wäre es, wenn wir hier eine eigene Variante von Halloween machen würden?
Also in dem Sinn: "ICH gebe Dir Süßes oder Saures. Das kannst Du Dir aussuchen."

Oder wenn es an der Türe klingelt, stürzt man zur Türe und reißt mit wildem, grimmigen Gesicht die Türe auf und bollert lauthals los: "Willst Du etwa Saures?!?!?"
Und wer sich dann getraut, stehen zu bleiben, der bekommt Süßes.^^ Oder auch doch das Saure?

Kleine Abhärtungskur für das Leben. Bei Kindern...? Oder auch Heranwachsenden...? Boah,- nee, also echt,- lieber nicht.

Hm... Irgendwie drifte ich da, glaube ich, in ganz ernsthafte Tiefen ab...
Ich denke da an Kinderlachen, das unter der Züchtigung mit einem Gürtel unter Tränen und Wehklagen stirbt...

Und was mit den Kindern und Kindeskindern geschieht, kann man nie gelassen sehen...
.....

Die 'Basher' sind die, die selber nie etwas auf die Reihe kriegen...
Sie outen sich immer nur selbst.
Und Erfolgserlebnisse sind ihnen fremd. Irgendwie armselige Kreaturen. Opfer einer dekadenten Gesellschaft? Keine Ahnung,- vielleicht auch nur Opfer von sich selbst.
.....

Heute Nacht ist Samhain-Nacht, und die Schleier zwischen Leben und Tod sind dünn.
Und meine Hoffnung ist das Licht, das auch morgen noch für so manche und so manchen da sein wird.
__________

Wort des heutigen Tages: "ovelsion"

(Hm,- ist das ein Pille? Wofür oder wogegen? "Ich nehme jetzt eine Ovelsion."
Und danach kam: "jockmac". "Beware the jockmac my son...")

Kommentare:

  1. Mir ist ganz zittrig und unwohl zumute, wenn ich diesen bestimmten Absatz lese... Ich würde es am liebsten alles ganz weit weg von mir schieben.

    Liebe Grüße!
    (Ich weiß gar nicht, ob ich jetzt 'sternenkind' oder 'Lebensheldin' schreiben soll...)

    AntwortenLöschen
  2. Wahrscheinlich wäre da 'sternenkind' naheliegender. Doch die 'Lebensheldin' wird größer und stärker werden, und die Rose wird am Busch auch wieder blühen...
    <3
    Liebe Grüße, Tamaro :*

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja ein ganz böser Junge!
    :D

    AntwortenLöschen

Danke für den Kommentar! :)

...