Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

17.09.2020

Bilder und eine Importschwierigkeit

Heute habe ich ein weiteres Bild im Buch integriert.
Und drei der bisherigen habe ich noch einmal neu bearbeitet.

Ich habe mal versucht das 'Open Office'-Dokument des ursprünglichen Manuskriptes, in dem ich jetzt die neuen Bilder eingebettet habe, in 'Papyrus Autor' zu öffnen und im .pap-Format zu speichern.
Papyrus Autor bietet ja noch viele zusätzliche Funktionen, die über Open Office weit hinaus­gehen, von denen ich mir einigen versprochen habe.

Aber leider ließ sich das .odt-Dokument nicht 1:1 in ein .pap-Format umwandeln.

Ich würde es zwar hinbekommen, es dementsprechend in Papyrus Autor zu editieren, doch ob sich das lohnen würde, weiß ich nicht.
Ich hätte gern eine Fassung im .mobi-Format getestet, denn darum ging es mir in er­ster Linie.

Eine PDF-Fassung bekomme ich ja auch in Open Office hin.

Ich werde also bei der zweiten Auflage vorgehen wie bei der ersten Auflage:
Für das Taschenbuch die Umwandlung in PDF-Format und das Hochladen.
Für das E-book das Rausschmeißen aller Formatierungen und Umwandlung und Hoch­laden im .doc-Format.

Das hatte nämlich damals völlig problemlos geklappt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für den Kommentar! :)

...