Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

29.09.2012

Schwarze Männer und der letzte Tag

Heute waren die schwarzen Männer dran,- die Teerfreaks, denn heute kam die Straßendecke auf die Straße.
Die Männer sind wie von einem anderen Planeten. Oder sie scheinen direkt aus Mordor oder von Saruman zu kommen.

Finstere Gestalten mit schwarzen Westen umwabert von heißen, Teergeruch ver­breitenden, hellgrauen Wolken, die von der schwarzen Fläche aufsteigen.

Ich würde so gerne etwas von diesem Anblick zeigen. Etwa fünf Minuten habe ich eine Video-Aufnahme gemacht, wie kochender Teer aus feinen Düsen auf die Oberfläche gesprüht wird, und es dabei qualmt und dampft und die arbeitenden Gestalten davon zeitweise verschluckt werden.
Und dann habe ich hinterher festgestellt, dass der Auslöser der Kamera wohl nicht reagiert hat und ich die Szene nur auf dem Display gesehen, aber leider nicht aufgenommen habe...

Doch andere Szenen habe ich etwas später festgehalten.

             
              Tamaro - Die Teerfreaks I


             
              Tamaro - Die Teerfreaks II
.....

Heute war endgültig der letzte Tag.

Ein langes Kapitel meines Lebens, das in diesem Jahr noch ein etwas unerwartetes, aber unausweichliches Ende hatte, ist abgeschlossen.

Ich werde nie mehr an diesen Ort, an dem ich aufgewachsen bin, zurückkehren können, denn der Zugang dazu liegt nicht mehr in meiner Hand. Alle Schlüssel sind abgegeben.
(Es hat übrigens alles völlig problemlos geklappt.)

Und ich selbst habe hinter mir eigenhändig die Tür ins Schloss zugezogen.
Ich spüre den leichten Ruck am Türknauf, und ich höre das leise schnappende Geräusch den Türriegels.
Es ist vorbei.

Nur die Bilder der Erinnerung besitze ich noch.
Und die werde ich, so hoffe ich, nicht verlieren.

In den letzten drei Jahren habe ich meine Wurzeln wiederentdeckt, was ich auf irgendeine Art und Weise L. und indirekt anderen Netzfreunden zu verdanken habe.

Und auch das ist wie eine Fügung, dass ich jetzt im Bewusstsein meiner Herkunft Abschied nehmen kann. Lange Zeit waren so viele Dinge in Vergessenheit geraten, doch sie sind jetzt alle da.
.....

            Ein guter Abend...


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Kommentare:

Danke für den Kommentar! :)

...