Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

25.09.2011

SAM, Flausch 2 und eine schwarze Glatze

Die nächste Tabelle ist heute angefangen.

Eigentlich hatte ich mir auch überlegt, das Wetter auszunutzen und Rasen zu mähen. Aber es ist schwierig, beim Editieren eine Lücke zu finden, bei der man eine Pause machen kann, ohne dass es hinterher zu schwierig und langwierig ist, sich wieder einzuarbeiten.
Und so wurde es allmählich auch zu spät.

Auf der anderen Seite möchte ich das mit dem Aufarbeiten der Tabellen ja auch möglichst schnell hinter mich bringen, um dann mehr Zeit für anderes zu haben. (Zum Beispiel, um jeden Tag eine Stunde übrig zu haben!^^)

Gerade fällt mir aber ein, dass ich die Gitarre mit oben hatte und zwischendurch auch mal ein bisschen gespielt habe.

Es war ja wunderschönes Wetter...

Und am frühen Nachmittag, eigentlich Spätmittag, habe ich mal dieses Foto gemacht, weil ich diese Wischer am Himmel und die Farbe so schön fand.

            Flausch, die zweite...


Passend zum Papstbesuch sah das Wölkchen in der Mitte aus wie eine Friedenstaube, fand ich.
Das war mir allerdings erst später aufgefallen, als ich mir die Fotos angeschaut habe.

Eben hatte mir meine Freundin von einer Begegnung mit einer Bekannten erzählt, die zu ihr gesagt hat: "Den würdest du nicht wiedererkennen. Er hat inzwischen Glatze und schwarzgefärbte Haare."

Das fand ich ja zum Kringeln, mir vorzustellen, dass jemand eine Glatze hat und statt­dessen seinen Kopf mit schwarzer Farbe einpinselt und versucht, auch möglichst genau seinen früheren Haaransatz zu konturieren und die Haare nachzumalen. xD
Ich kann mir schon denken, was damit zum Ausdruck gebracht werden sollte, aber ich finde das lustig, wie das ausgedrückt war.^^

Ich habe mich total über etwas gefreut, was in einer Mail heute stand. :)
Lass es Dir nicht versauen, Sternenkind, von wem auch immer, denn Du hast es wirklich verdient.
__________

Wort des heutigen Tages: "fesent"

Kommentare:

  1. Bei meiner Freundin im Garten hat so 'n Rentner Rasen gemäht, was i-wie genervt hat...
    Naja, ich verstehe auch nicht, wie man sonntags Wäsche aufhänbgen kann -.-

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du recht. Am Sonntag ist das echt nicht schön. Deswegen habe ich auch noch nie sonntags den Rasen gemäht,- selbst nicht mit dem Handmäher.
    Man muss doch auch immer bedenken, ob man vielleicht seine Mitmenschen in der Nachbarschaft stört mit dem, was man tut.

    AntwortenLöschen

Danke für den Kommentar! :)

...