Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

10.12.2016

Grau und das Wochenende

Der heutige Tageshimmel war grau.
Und das Tageslicht war auch so, wie man es um diese Jahreszeit vermutet,- alles so ein bisschen dunkel.

Aber ich habe davon sonst nicht viel mitbekommen, weil ich zu beschäftigt war.

So, ich glaube, für diese Woche ist es genug mit Rechnerei...
Am Wochenende möchte ich mal wieder etwas anderes machen.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)

09.12.2016

YouTube, Gefummel, ein Kopf auf der Platte, KBA und eine Kochschürze

YouTube hat jetzt auch ein neues Design verpasst bekommen.
Jedenfalls wenn man angemeldet ist.
Leider hatte ich vorher nicht nochmal ein Screenshot gemacht, weil ich damit zu diesem Zeitpunkt nicht gerechnet hatte.
Eigentlich hätte man ja durch die Verschlimmbesserungen beim Dashboard bei den Blogs schon gewarnt sein müssen.

Die gesamte linke Spalte, auf der bereits viele Informationen zu sehen waren, wie z.B. die Abos, ist als Seitenleiste gestrichen worden.
Dabei konnte man dort vorher immer sofort sehen, ob ein abonnierter Kanal ein neues Video hatte.

Diese Spalte gibt es jetzt nur noch auf der YouTube-Startseite und nicht mehr auf dem Kanal selbst.

Sie kann aber zumindest beim Kanal eingeblendet werden, wenn man links oben auf das Symbol mit den drei querliegenden Strichen klickt. Dann erscheint die ehemalige Leiste als Pull-Down-Menü, in dem man die einzelnen Punkte wählen kann.

Aber überflüssiges Gefummel ist es trotzdem.
.....

Das Wetter war heute recht freundlich.

            Nachmittag...


Am Abend hatte ich im Eintrag von gestern ja noch einen lustigen Flüchtigkeitsfehler entdeckt.^^
Bei der Zubereitung hatte ich nämlich als dritten Punkt geschrieben:
  • "Dann den Kopf von der heißen Platte herunternehmen und das Ei ca. 4 bis 5 Minuten in dem heißen Wasser lassen, je nachdem, welchen Zustand man be­vor­zugt."
Also, es wirklich ratsam, den Kopf von der heißen Platte herunterzunehmen. :D

Ich habe das eben mal korrigiert, obwohl es ja auch sehr verlockend war, das einfach so stehenzulassen.^^
.....

Endlich gibt es mal eine Seite im Internet, wo man die Online-Funktion des Per­so­nal­aus­weises anwenden kann.
Und zwar ist das die Seite vom >>>Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)<<<, auf der man den Punktestand online >>>abfragen<<< kann, der in Flensburg eingetragen ist.

Dumm ist bei mir nur, dass ich überhaupt keine Punkte haben kann, weil ich noch nie im Leben ein Knöllchen wegen falschen Fahrens bekommen habe.^^

Aber vielleicht probiere ich das demnächst trotzdem mal aus, um es real zu testen.
.....

Die Bestellung ist heute angekommen.
Und ich bin sehr zufrieden mit dem Produkt. :)

            Kochschürze für die Reibekuchen-Queen...


Das Bild stammt von dem >>>Tag<<<, an dem wir zuletzt die göttlichen Reibekuchen hatten.
An dem Tag hatte ich auch schon die vage Idee zu so einer Schürze.

Da die Person, für welche diese Kochschürze eine Weihnachtsüberraschung wird, diesen Blog gar nicht kennt, kann ich das Bild hier ruhig schon zeigen, ohne damit etwas zu ver­raten.^^

Morgen ist Freitag und dann beginnt wieder das Wochenende. :)

08.12.2016

Langer Tag, ein spätes Frühstücksei oder ein Spätstücksei und die Bestellung

Es war ein langer Tag.
Sogar ein superlanger Tag, wenn ich es so recht bedenke.
.....

Ich hatte heute wieder Lust auf ein "perfektes Frühstücksei".
Und die Zubereitung hat wie beim letzten genauso gut gefluppt.
Weil es besonders groß war, habe ich dieses Mal 4 Minuten und 45 Sekunden gewählt.

Es war einfach perfekt. :)

Zubereitung
  • Das Ei in einem Topf mit kaltem Wasser auf die Herdplatte setzen und diese ein­schalten.
  • Den Topf mit dem Ei erhitzen, bis das Wasser gerade kocht.
  • Dann den Topf von der heißen Platte herunternehmen und das Ei ca. 4 bis 5 Minuten in dem heißen Wasser lassen, je nachdem, welchen Zustand man be­vor­zugt.
  • Nach dieser Zeit das Ei aus dem heißen Wasser herausnehmen und unter kal­tem Wasser abschrecken/abkühlen.
Bei meinem großen Ei der Größe L war nach 4 Minuten und 45 Sekunden die Konsistenz dann so, dass das Eiweiß vollständig gestockt und fest war und das Eigelb außen be­gon­nen hatte, leicht fest zu werden. Aber innen war der Eidotter noch flüssig und hatte den entsprechend leckeren Eigelbgeschmack, den flüssiges Eigelb in einem Früh­stückei eben hat.

Ob man das allerdings noch Frühstücksei nennen kann, wenn man es erst am Nach­mittag macht?
Eigentlich ist es eher ein 'Spätstücksei' gewesen.^^
.....

Meine Bestellung war heute doch noch nicht gekommen.
Die voraussichtliche Lieferung wurde mir heute Morgen in einer E-Mail für den 08.12.2016 - 09.12.2016 angekündigt.
Wenn man allerdings bedenkt, dass die Bestellung erst am 05.12.2016 erfolgt war, ist das ja echt ein superschneller Service.

07.12.2016

Eine Bestellung und die bibbernden Nikoläuse

Heute gab es wieder strahlenden Sonnenschein bei kalten Temperaturen.

            Nachmittag...


Eben hatte ich noch einmal nachgesehen, wie weit meine Bestellung von gestern ist.

Und dort stand als neuer Status:

verschickt und bezahlt
Die Bestellung ist vollständig abgewickelt.

Yippee! :)

Vielleicht kommt es ja morgen schon an.

            Nikoläuse...


     "Boah, wat ess dat kalt!
       Sag ens, sollen mer zurück zum Nordpol?"
     "Jung, do bess em falschen Film.
       Mer sin Nikoläuse un keine Weihnachtsmänner."

Auch ein Nikolaus kann sich bei dem ganzen Trubel mal vertun.^^

06.12.2016

Wochenbeginn und eine Überraschung

Heute war wieder ein Superwetter.
Aber Fotos gibt es nicht davon, weil eben am Himmel auch keine Wolken zu sehen waren, die reizvoll gewesen wären.
.....

Am Nachmittag habe ich mir meinen 'Nachfolgespace' "Tamaros Freiheit" vermatscht, weil ich ein anderes Design ausprobieren wollte.
Beim Zurückstellen auf das vorige Design, was ich hatte, waren leider alle Widgets futsch. :(
Das Layout der Hauptseite ist jetzt 'dahinne'.

Aber ich habe noch eine Sicherheitskopie vom 19.07.2016 von dem gesamten Space gefunden, die ich an diesem Tag exportiert hatte.
Vielleicht kann ich damit das Layout restaurieren.
Sonst wäre das ziemlich doof, weil ich damals lange daran herumgefummelt hatte, da ich mich auch erst in WordPress einarbeiten musste.

Ich hoffe, dass es klappt...
Das wäre nämlich einfacher, als alles neu aufzubauen, zumal ich auch nicht mehr genau weiß, welche Links ich in manchen Widgets verwendet hatte.

Nachtrag:
Eben habe ich es versucht.

Mist, Mist, Mist!
Es hat nicht geklappt, dass die Widgets wieder da sind.

Also muss ich doch wieder herumbasteln, was mir zur Zeit absolut nicht in den Kram passt...
.....

Man braucht ja nur ein bisschen zu meckern.
Nachdem ich das gestern Nacht mit dem lahmenden Shop geschrieben hatte, ist heute Morgen alles da gewesen.^^

Ich habe daher meine geplante Bestellung auch aufgeben können.
Das wird für jemanden hier eine ungeahnte Weihnachtsüberraschung.

Ich bin schon gespannt, wie sie ankommt. :)

05.12.2016

Der Zweite Advent, ein Glühwein und der Wochenstart

Mein Shop lahmt zur Zeit ein bisschen...
Neue Produkte werden nach einer ganzen Weile immer noch nicht angezeigt.
Daher hat es mit einer Bestellung heute leider noch nicht geklappt.
.....

Heute am Zweiten Advent gab es bei uns wieder einen Glühwein. :)

            Glühwein...


Kalt genug war es ja auch dafür.
In der kalten Jahreszeit vor Weihnachten tut der immer richtig gut. :)
.....

Ich wünsche allen einen guten Wochenstart. :)

04.12.2016

Der SAM und der Nebel

Heute war ein superschönes Wetter.
Aber im Verlauf des Nachmittags wurde es richtig nebelig.

Der Baukran war irgendwann futsch und nicht mehr zu sehen.

            Blick Richtung Westen...


An unserer Buche hängen inzwischen nur noch ein paar vereinzelte trockene Blätter.

            Buche am 03.12.2016...


Richtung Osten konnte man richtig die Nebelschwaden sehen.

            Blick Richtung Osten...


Wenn man nicht gerade mit dem Auto unterwegs ist, ist so Nebel zwischendurch richtig toll.

Wenn Nebel allerdings zu lange anhält, zum Beispiel so einen ganzen Tag lang, kann er einem auch ganz schön aufs Gemüt schlagen.

Aber der heutige Nebel wird spätestens morgen auch wieder weg sein. :)

03.12.2016

Freitag und das Wochenende

So, da Ende einer langen Woche ist erreicht.

Heute Abend wurde es allmählich wieder merklich kälter.
Mal sehen, wie es am Wochenende wird.


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)

02.12.2016

Der Monatsanfang und das perfekte Frühstücksei à la Steffen Henssler

So, der neue Monat ist im Großen und Ganzen auf die Reise geschickt.
Nur ein paar Kleinigkeiten fehlen noch. Die kommen morgen dran.
.....

Am späten Nachmittag habe ich mal etwas getestet, was ich schon endlos lange vorhatte, seit ich es bei den Topfgeldjägern im ZDF gesehen hatte.
Nämlich: Das perfekte Frühstücksei.

>>>Steffen Henssler<<< hatte das in mehreren Folgen mal erklärt. Und das klang sehr überzeugend, und auch, wie er es in der Sendung vorgeführt hatte.
Seitdem hatte ich das immer im Kopf.
Dusseligerweise findet man bei der Suche auf seiner Homepage nichts zu einem Früh­stücks­ei, wie ich eben festgestellt habe...

Aber heute habe ich das endlich selbst man ausprobiert.
Was soll ich sagen?
Es hat wirklich funktioniert.^^
Ein Ei der Größe L in der Zeit 4 Minuten und 30 Sekunden.
Das war einfach perfekt in der Konsistenz. :)

  • Einen Topf mit kaltem Wasser und dem Ei zum Kochen bringen.
  • Den Topf von der Herdplatte nehmen und das Ei für die gewünschte Zeit (4 bis 5 Minuten) in dem Topf mit dem heißen Wasser belassen.
  • Dann das Ei aus dem Topf herausnehmen und unter kaltem Wasser ab­schrecken.

Das war es auch schon.

Jedenfalls hatte es bei meinem Test auf Anhieb geklappt.
Es ist bestimmt nicht das letzte Ei, was ich so zubereite. :)

01.12.2016

Schöner Tag, der Monatsabschluss und Justines Geschichte

Das Wetter war heute immer noch sehr schön.
Zum Wochenende soll es ja schlechter werden.

Für ein Foto hätte es aber, zumindest oben vom Speicherfenster aus, nicht gereicht.
Beim Sonnenuntergang gab es wohl schöne Farben, aber der ist inzwischen so weit Rich­tung Süden gewandert, dass die Sicht darauf vollkommen von den Bäumen verstellt ist.

Heute war Monatsabschluss. :)
Und wie immer gab es da einen Sekt.^^

Aber noch bin ich mit der Planung für den nächsten Monat nicht ganz fertig. Da brauche ich erst noch ein paar Daten.

Justines Geschichte habe ich jetzt fertig Korrektur gelesen. Zumindest diesen Teil, wie sich herausstellte. Denn sie wird noch fortgesetzt.
Und das ist auch gut so, denn am Ende dieses Teils will man unbedingt wissen, wie es weitergehen wird.^^
...