Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

23.06.2018

Freitag, Musikstück, Zwiebelkuchen und das Wochenende

Am Abend habe ich etwas an dem Musikstück weitergemacht.
Allerdings ist nicht viel dabei herumgekommen.
Ich hatte noch zu viel andere Sachen im Kopf.

Vielleicht komme ich morgen besser voran, wenn ich ein bisschen mehr Zeit finde, mich vorher etwas einzuhören.
.....

Freitag,- Zwiebelkuchentag...
Heute gibt es ihn wieder.^^

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)

22.06.2018

Makro, Werkeln und eine Neuordnung

Nachdem ich eins der Excel-Makros etwas weiterentwickelt habe, habe ich am Nach­mittag etwas am Abfluss herumgewerkelt.
Da muss noch einiges angepasst werden.

Zwei Rohrstücke müssen passend gekürzt werden.
Das habe ich aber heute nicht mehr geschafft.
.....

Beim Musikprogramm habe ich heute neue Sachen gelernt und direkt angewendet.
Das "Fredolin"-Musikstück entpuppt sich allmählich als ein einziges Experimentierfeld für mich.^^

Aber je mehr ich in das Programm einsteige, desto mehr weiß ich zu schätzen, was alles damit möglich ist.
Ich habe kein anderes Programm, was so umfangreich und flexibel ist.

Es hat sich wirklich gelohnt, das anzuschaffen.

21.06.2018

Das Musikstück und Lernerfahrungen

Heute habe ich am späten Nachmittag und am Abend wieder ein bisschen an dem Mu­sik­stück weitergebastelt.
Dabei habe ich wieder eine Menge über die Benutzung des Musikprogramms heraus­be­kom­men und auch direkt angewendet.

Ich finde, das ist immer der beste Weg, etwas über die Bedienung eines Programms zu lernen, indem man sich mit ganz bestimmten Fragestellungen auseinandersetzt und nicht aufgibt, bis man herausbekommen hat, wie etwas funktioniert.

20.06.2018

Pflichtprogramm und eine Idee

Heute gab es in der Hauptsache nur das Pflichtprogramm.

Bei meiner Arbeit kam mir dann so zwischendurch eine Idee für das neue Musikstück.
Am Vorabend hab ich diese dann umgesetzt und eingebaut.^^

19.06.2018

Wochenbeginn und die Armatur

Die Armatur am Waschbecken im Badezimmer ist jetzt ausgetauscht.

Dazu war ziemlich viel Gefrickel nötig.

Eigentlich war es das gleiche Modell, wie wir vorher hatten.
Allerdings war der Sitz der Befestigungsschrauben um minimale Stückchen ver­scho­ben,- etwas weiter auseinander und etwas weiter außen.
Das hatte zur Folge, dass Schläuche und Schrauben nicht mehr in die Öffnung des Ke­ra­mik­körpers passten.
Der Rand der Öffnung war etwas im Weg.

Da war erst einmal guter Rat teuer.

Die erste Idee, den Rand des Loches im Keramikbecken um das erforderliche Maß zu er­wei­tern, stellte sich aber als unbrauchbar bzw. zu schwierig heraus.

Also musste ich anders improvisieren.
Ich habe an den Befestigungsschrauben an der Stelle, wo sie nicht in die Öffnung pass­ten, jeweils eine flache Kerbe hineingefeilt.
Dadurch passten sie dann in die Öffnung hinein.

Den Abfluss habe ich jetzt übrigens als Arbeit noch vor mir.
Auch dazu ist viel Improvisation erforderlich.

Bei so einem alten Haus lassen sich eben viele Sachen nicht mit genormten Aus­tausch­tei­len reparieren.
Da ist immer Einfallsreichtum gefragt.

Eine solche Improvisation beim Abfluss habe ich aber vor einigen Jahren schon einmal durchgeführt. Ich weiß also bereits, wie ich vorgehen muss.
Damals musste ich dafür erst einmal eine brauchbare Lösung entwickeln.

18.06.2018

Nichts und der Wochenstart

Heute gibt es hier nichts für mich festzuhalten.
Also suche ich auch nicht nach etwas.^^

Ach ja, doch etwas,- die Anzahl der Aufrufe von meinem YouTube-Kanal hat die 85.000er Grenze überschritten. :)

Ich wünsche allen einen guten Wochenstart. :)

17.06.2018

Der SAM, Updates und Installationen

Alle Daten auf dem PC sind jetzt auch auf dem aktuellen Stand.
Auch die Updates von den Musik-Plugins habe ich endlich heruntergeladen und installiert.

Noch liegen diese alle innerhalb des Zeitraumes eines Jahres, innerhalb dessen die Updates kostenfrei sind.
Am 14.06.2018 kam die Benachrichtigung, dass die kostenfreien Updates für eins der Plugins am 28.06.2018 auslaufen würden.
Es lag einfach auf der Hand, sämtliche Updates, die bereitstanden, durchführen zu lassen und nicht nur für dieses eine.
.....

Heute musste ich mich mal mit Installationen ganz anderer Art befassen.

In unserem Badezimmer am Waschbecken muss der Abfluss repariert werden, und die Armatur am Waschbecken muss ausgetauscht werden.
Beides stellte sich als schwieriger heraus, als es auf den ersten Blick schien. Daher bin ich heute noch nicht damit fertiggeworden.

16.06.2018

Freitag, kein Zwiebelkuchen und das Wochenende

Heute war ein ziemlich anstrengender Stresstag.

Ob am Wochenende was mit kreativen Sachen möglich ist, weiß ich noch nicht.
Denn eigentlich kann ich mir so etwas nicht erlauben...
.....

Ich habe mein Windows 7 Notebook mal geöffnet und nachgesehen, ob ich eventuell den Arbeitsspeicher für eine Erweiterung meines Windows 10 Notebook brauchen könn­te, um dessen Arbeitsspeicher zu erweitern.
Aber das bringt nichts.
Denn der Arbeitsspeicher beim Windows 7 Computer hat nur 2 GB und der in meinem neuen Notebook 4 GB und 2 GB bei zwei belegten Speicherbänken.

Der Arbeitsspeicher meines Windowas 8.1 Notebooks hat zwar 4 GB, aber wie ich im Internet erfahren habe, ist der Arbeitsspeicher in dem Tabletteil fest verlötet.

Wenn ich mein Windows 10 Notebook erweitern möchte, wird mir nur der Weg bleiben, mir entsprechende Arbeitsspeicher neu anzuschaffen.
Ich weiß noch nicht, ob sich das lohnt.

Ich könnte ihn auf 4 + 4 GB erweitern, indem ich mir einen 4 GB RAM anschaffe, was einigermaßen von den Kosten erschwinglich wäre.
Dann hätte ich statt 6 GB immerhin 8 GB.

Oder ich investiere direkt in größere, z.B. 8 GB, Speicherbausteine, die aber auch ent­sprechend teuer wären, jedoch auch etwas bringen würden.
Dagegen steht dann aber die Überlegung, ob sich das überhaupt lohnt, oder ob dieses Geld besser in einem entsprechend besseren und neueren Notebook angelegt wäre.

Und dagegen spricht dann wieder, dass die ganze Prozedur einer neuen Einrichtung aller meiner Programme wieder von vorn beginnen würde...
Aber dafür fehlt effektiv einfach die Zeit.

Die Daten habe ich inzwischen gut archiviert, so dass eine Neu-Installation und Über­tra­gung der Lizenzen möglich wäre.

Beim Wechsel von Windows 8.1 auf das Windows 10 Notebook gab es leider das Pro­blem, dass es bei PayPal mal eine technische Panne gab (bei PayPal!), weshalb ich wäh­rend dieser Zeit keine Bestätigungsmails mit den Seriennummern der Bestätigung des Kaufs der Instrumente einer Reihe von Instrumenten bekam. Das heißt, ich hatte nicht die Seriennummern, weshalb ich der Einfachheit halber diese Instrumente einfach noch einmal neu gekauft hatte, weil ich einfach keine Zeit hatte, andere Wege ein­zu­schla­gen, um die Instrumente lauffähig zu bekommen.

Naja, so ganz billig war das zugegebenermaßen nicht.
Aber ich habe mich aus Zeitgründen dafür entscheiden müssen.
Denn anderenfalls hätte dies mit Sicherheit zu einer endlosen Auseinandersetzung mit dem Support geführt, dann logisch gesehen hätte ich bei allen Überlegungen, die ich zur Lösung dieses Problems der Nachweisbarkeit, dass ich den Kauf getätigt hätte, kein stichhaltiges Argument liefern können, denn ein unbefugter Nutzer hätte genauso ar­gu­men­tie­ren können.
Diese ganzen Überlegungen im Vorfeld hatten mich genug Zeit gekostet, daher war irgendwann die Grenze von Zeit gegen Geld erreicht, und ich hatte mich für einen Neu­kauf entschieden.

Immerhin waren und sind dann alle Instrumente auf dem Notebook verfügbar wie auf dem PC.

Was nutzt sonst ein Projekt, was man auf dem zweiten (von der Lizenz erlaubten) Com­pu­ter nicht weiter bearbeiten könnte?
.....

Der Standardsatz des Freitags muss heute mal anders lauten.^^

Und zwar:
Freitag,- und kein Zwiebelkuchentag...

Heute gibt's bei uns nämlich keinen Zwiebelkuchen.^^

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

15.06.2018

Schneller, Verbesserungen und Updates

Heute habe ich mir mal Gedanken gemacht, wie ich mein Notebook wieder schneller machen kann.
Einiges habe ich auch schon neu justiert.

Am Abend kam eine E-Mail von einem der Plugin-Ambieter. Es gab eine ganze Reihe von Updates für die Pliugins.
Die habe ich auch auf dem Notebook schon heruntergeladen und installiert.
Morgen werde ich es auch auf dem PC noch nachholen.

14.06.2018

Umorganisieren und aufräumen

Heute habe ich ein Menge Daten auf der Festplatte aufgeräumt und in neuen oder um­benannten Ordnern neu organisiert.

Jetzt habe ich wieder eine bessere Übersicht.
...