Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

23.05.2015

Generelle Einschränkung bei der Suchmaschine von Google und das Wochenende

Ich habe festgestellt, dass nach dem Google Update bei allen Blogs die neueren Einzel­ein­träge bei den Suchergebnissen nicht mehr aufgeführt werden.
Es ist also eine generelle Einschränkung.

Das ist sehr schade, denn es können viele Ergebnisse bei der Suchmaschine von Google nicht mehr angezeigt werden, was auch bedeutet, dass Informationen, die nach dem Update in Blogeinträgen veröffentlicht wurden und werden, nicht mehr direkt gefunden werden können.

Die anderen Suchmaschinen, die großenteils auf Google zurückgreifen, ziehen da nach.

Für Blogbetreiber, die z.B. Produkttests machen, ist das eine arge Einschränkung.
Wenn sie einen Produktnamen im Titel haben oder im Text verwenden, nutzt es gar nichts mehr.
Der Begriff wird zwar bei der Suche gefunden, aber angezeigt wird vom betreffenden Blog nur noch die URL des Blogs selbst und nicht mehr die Adresse des Eintrags, in welchem das Produkt steht.

Viele haben ja nur wenige Beiträge auf der Startseite angezeigt, damit der Aufbau schnel­ler geht. Die etwas älteren Einträge sind schon im Hintergrund. Aber nach kurzer Zeit bzw. einigen weiteren Einträgen sind dann eben die vergangenen Tests, nach denen jemand gesucht hat, nicht mehr sichtbar.
Der Blog müsste durchblättert werden. Aber nur die wenigsten User machen so etwas.
Sie werden nicht fündig und kehren dem betreffenden Blog enttäuscht den Rücken.

Das heißt natürlich auch, dass alle, die mit den Produkten Werbung verbunden haben, an den Klicks nicht mehr verdienen können, weil eben kein User mehr den Eintrag findet.
Gleichzeitig rufen ja auch nicht mehr so viele User die Seiten der Werbeanbieter auf.

Was sich Google dabei gedacht hat, ist mir schleierhaft.
Ob das denn nicht zu merklichen Werbeeinbußen bei den Werbeeinnahmen führt?
.....

            Wolkenhimmel...


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)

Kommentare:

  1. Moin, wann soll denn das Update gewesen sein? Wenn ich "10 Liter Gerstensuppe" bei der Suche eingebe, kommt bei den Ergebnisen auch der Link zu meinem Beitrag vom 19. und das an 1. Stelle *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war das Update vom 21.04.2015.

      Das wäre vielleicht ein Hinweis auf den Unterschied,den Google jetzt macht. Dass die Einträge von Blogs wie 'blogspot' (die z.B. auch auf '.html' enden) und 'wordpress' anders behandelt werden, als die Einträge bei der Blogs oder Websites mit einer eigenen Domain.

      Evas Einträge, deren Blog ja jetzt auch über eine eigene Domain läuft, werden bei der Suche als Einzeleinträge gefunden. Einträge von blogspot-Blogs nur in Verbindungen mit weiteren Suchbegriffen, wenn überhaupt.

      Daraus kann man vorsichtig annehmen, dass Domains bei der Suche jetzt stärker berücksichtigt werden als Blogs der Blogsysteme.
      Vielleicht ist es aber auch noch zu früh, um eine genauere Aussage dazu zu machen.
      Mir war nur der große Unterschied bei den Suchergebnissen im Vergleich zum Zeitraum vor dem Update aufgefallen.

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...