Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

08.12.2014

Weitere Installationen, der zweite Advent, das siebte Türchen und der Wochenstart

Heute kamen wieder ein paar Programme dazu, die ich auf dem neuen PC installiert habe.

Meine Sounddaten habe ich jetzt auf dem neuen PC alle zusammen, und die Musik­pro­jekte laufen.

Die neue optische Maus für den PC braucht höchstwahrscheinlich ein anderes Mouse-Pad. Meines ist schwarz und mit glatter Oberfläche (noch von den Mäusen mit den Kugeln).
Meine optische Maus vom Notebook (das 'Auto'), funktioniert darauf völlig einwandfrei. Aber die neue Maus kommt damit nicht so gut klar. Die braucht einen helleren Un­ter­grund.
Ich habe beobachtet, dass die Lichtstärke der roten LED je nach reflektiertem Licht des Untergrundes variiert. Bei hellen Untergründen ist das Licht der LED viel heller.
Wahrscheinlich (das ist aber nur eine Mutmaßung, die zumindest logisch wäre), um bei dunkleren Untergründen Strom zu sparen. Bei Schwarz wird dann so viel gespart, dass es wohl gar nicht mehr hell genug ist. Wenn man sie nämlich etwas anhebt, so dass etwas mehr Licht von der Seite kommt, sieht man, wie die LED heller wird, und die Maus reagiert wieder.
Na, prima... Machen wir den Computer einfach aus. Dann sparen wir noch mehr Strom.^^

Heute war der zweite Advent.

            Zweiter Advent...


Der Tag war geruhsamer als der gestrige Tag.

Der Adventskalender macht lustige Sachen an der Wand.
Er ist zum Aufstellen und angeblich auch zum Aufhängen vorgesehen.
Aber nach den ersten fünf Tagen, wo alle Türchen auf der linken Seite zu finden waren, hing er ziemlich schief an der Wand, weil er links nun viel leichter war.
Der sechste Tag mit dem Türschen auf der rechten Seite vermochte das nicht auf­zu­fangen.
Man könnte ja meinen, da wären bei so einer Schlagseite Schnapspralinen drin ("Noch 'n Pralinchen? *hicks*"), dabei sind es Marzipanpralinen.^^

            Nach sechs Tagen...


Irgendwie sieht das ja ein bisschen doof aus... :D

Heute war der siebte Tag, und es steht nun 5:2 für die linke Seite. Hm,- oder für die rechte Seite?
Je nachdem, wie man es interpretiert.
'Überwiegen' im wahrsten Sinne des Wortes vom Gewicht aus gesehen tut die rechte Seite.
Aber als Überwiegen von der Zahl der offenen Türchen aus gesehen ist es die linke Seite.

            Türchen 7 des Adventskalenders...


Da stellt sich die Frage, ist die Vorweihnachtszeit nun rechtslastig oder linkslastig?

Na, wie auch immer, rauscht mal alle gut in die neue Woche.^^

Kommentare:

  1. haha ^^ da hilft wirklich nur "Augen zu und durch" und bis zum 24. Fenster tapfer die Unsymmetrie...äh Antisymmetrie...(hmmm - du weißt, was ich meine ^^) ertragen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau ^^
      Heute, am 9. Tag, steht es nur noch 5:4 für die linke Seite. :)

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...