Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

08.11.2013

Der große Mist mit YouTube und Google+

Ach, Käse, es ist wohl so weit...
Das Profil bei YouTube wird zwangsweise mit dem User-Bild von Google+ verknüpft. Bei Kommentaren wird jetzt das Google+ Profilbild vorgegeben.
Ich hasse das, wenn so Änderungen kommen, die das ganze, über lange Zeit ge­wach­sene Gefüge von einem Tag auf den anderen einfach gewaltsam zunichte ma­chen. Denn es sind doch viele Erinnerungen damit verbunden,- sieben Jahre im­mer­hin.
Und man KANN überhaupt keine Kommentare schreiben, wenn die Kom­men­tar­funk­tion nicht freigeschaltet wird, was aber nur möglich ist, wenn man den YouTube-Kanal mit einem Google+ Profil verknüpft.

Bis ich mir dafür etwas Neues überlegt habe, werde ich bei Videos wohl keine Kom­men­tare mehr abgeben.
Das finde ich schade, denn ich habe ja, wenn mir etwas gefiel, auch gerne Kom­men­tare geschrieben.
Und vor vier Tagen hatte es bei Maria auch noch in der alten Form geklappt.

Das ist doch echt bescheuert... Inzwischen habe ich durch dieses Gehempel 4 wei­tere Google+ Profile unter meinem YouTube-Namen, nur weil ich es rückgängig ma­chen woll­te.
Denn bei jedem Versuch, den alten Namen zu behalten, wird trotzdem ein neues Google+ Profil erstellt.
Ganz toll gemacht, Google!!! Das ist Mist, Mist, Mist!!!

Ach, blöd, ich habe heute keine Lust mehr, mich damit noch herumzuschlagen. Aber das wird wohl am Wochenende auf mich zukommen, obwohl ich da nun wirklich et­was anderes vorhatte...
.....

Ich zeige lieber ein Foto, was ich eben gemacht hatte.

            Rose...


Die ist hier von Nachbarn hereingewandert als Dankeschön für die Äpfel, die sie von un­se­rer diesjährigen Apfelernte bekommen haben.
__________

Slogan des heutigen Tages:
"Glück in der Suppe der Zeit: Tamaro!"

Na, Tamaro, dann schenk mir morgen mal ein bisschen Glück für diese Suppe, die uns Google mit dem YouTube-Kanal da eingebrockt hat!

Kommentare:

  1. JA es ist so richtig RICHTIG bescheuert!!!!!! Ich stimme dir voll und ganz zu und ich habe bis jetzt noch kein Lebewesen gefunden, welches das nicht so sieht!

    AntwortenLöschen
  2. In letzter Zeit werden ziemlich viele so "Zwangssachen" eingeführt,
    langsam nervt es echt - google betreibt derzeit eine ziemliche Gleichmacherei.

    Schade.

    Lieben Gruß und Dir noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Danke für den Kommentar! :)

...