Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

19.12.2012

GFC, BC und Tamaros Omnipräsenz

Ob Google Friend Connect wirklich bald endet?
Jedenfalls hat Blog-Zug darauf hingewiesen und auch eine Ersatzlösung dafür an­ge­boten, und zwar: Blog-Connect (BC).

Noch wird Google Friend Connect (GFC) ja zumindest für Blogspot auf absehbare Zukunft nicht eingestellt. So wurde das neulich wenigstens auf dem Dashboard angekündigt.

Ich habe Blog-Connect heute Nachmittag zwischendurch mal ausprobiert und mich eingeloggt.
Es gab auch als Belohnung einen Blog-Zug-Coupon dafür. :)
Aber den habe ich nicht eingelöst, denn dann würde ich sofort in der Liste der Hall of Fame-Passagiere landen.
Und eigentlich finde ich es auf der ersten Seite der Top Passagieren ganz gut.

Meine GFC-Leseliste habe ich dort auch schon importiert.

Blog-Connect finde ich übrigens gar nicht schlecht.
Man braucht allerdings Facebook oder Google+, um sich anzumelden. Ohne geht es nicht. Damit sollen z.B. unsinnige Inhalte durch Bots oder Spammer abgewehrt wer­den.
Das ist natürlich schade für die, welche beides nicht haben.
Vielleicht findet René ja bald auch noch eine andere Möglichkeit.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass man neue Blogs entdecken kann, ähnlich wie mit Blog-Zug selbst.

Ich bin ja mal gespannt, in welche Richtung sich Blog-Zug noch entwickeln wird.

Eben hatte ich mal geguckt.
Auf dem Dashboard von Blog-Connect sind inzwischen alle letzte Blogeinträge von den Blogs, die ich lese, eingetragen.

Ich habe dabei festgestellt, dass ich die alle gelesen hatte.
.....

Wusstet ihr schon?
Tamaro ist omnipräsent...

Eben meinte meine Freundin:
"Was ist das denn? Guck mal, bei der Arcor-Seite und auf der Sportseite da steht dein Blogzeichen."
Und richtig, mein Favicon vom Blog wurde auf ihrem Computer mit dem Internet Ex­plorer bei der Arcor-Seite angezeigt.
"Hast du heimlich Arcor übernommen?" xD

            Tamaros Omnipräsenz.....


Öhm,- joa,- wenn man überall ist, kann man leicht die Übersicht verlieren.^^
.....

Die Macke beim Entwurfsmodus von Blogeinträgen des Blogs beim Einfügen von YouTube-Videos in der HTML-Ansicht mit Google-Chrome ist beseitigt.
Das 'Doppelbild' ist endlich weg.
.....

             
              Tina Dico & Helgi Jonsson - No Time To Sleep (detektor.fm Akustik-Session)

.....

Kommentare:

  1. Ich glaube nicht, dass das passiert. Immerhin laufen die meisten Blogs damit. Und wenn gäbe es verdammt viele Alternativen (;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, nach dem Schließen der ICQ-Blogs und dem Verschwinden der Freundeslisten bei YouTube würde mich gar nichts mehr wundern.

      Ich hab allerdings noch keine Alternative zu dem Modul hier gefunden, wo die Icons der Leser auch zu sehen sind.

      Löschen
  2. Also bei mir hat es nicht funktioniert
    finde meine GFC url nicht - oder hab es nicht kapiert
    Man hat ja mittlerweile so viele Programme rund um seinen blog
    manchmal hab ich auf all das gar keinen Bock
    da ist man mehr mit beschäftigt überall auf dem laufenden zu bleiben - anstatt einfach neue Texte in seinem blog zu schreiben

    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst Dich bei "http://blog-connect.com" mit Deinem Facebook oder Google+ Account einloggen.

      Um die GFC-Leseliste zu importieren, musst Du Deine Profil-URL eingeben.
      Die kannst Du Dir aus der Adresszeile kopieren, nachdem Du Dein eigenes Profil aufgerufen hast.

      Deinen Blog kannst Du bei "+Blog hinzufügen" auf ähnliche Weise mit dem Blog-Connect-Account verbinden und schützen, wie das beim Blog-Zug ist. Du erhältst einen Code, den Du auf Deinem Blog irgendwo einfügst. Dann kannst Du den Blog von Blog-Connect verifizieren lassen.

      Ich weiß, was Du meinst. Ich kriege meistens auch nicht mehr alles mit, was andere bloggen.^^ Dazu ist die Liste inzwischen zu umfangreich. Erst so nach und nach lese ich die Einträge nach.

      Löschen
  3. Hehe gespannt wie sich Blog-Zug entwickelt? Jetzt weißt du es.. Leider in die falsche Richtung, mochte das ja damals sehr gern mit dem Chat und dem Forum und co..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. :D
      In der Anfangszeit hatte sich da ziemlich viel getan. Zuerst war der Chat z.B. nur auf der Hauptseite und soviel ich mich erinnere, fing das Forum gerade erst an und wurde aufgebaut.
      Ich hatte da viele Blogs entdeckt, die heute bei mir auf der Followerliste stehen, denen ich folge. Eine Reihe von ihnen existiert aber heute gar nicht mehr.

      Löschen
  4. Hehe, deinen Beitrag von vor etwas mehr als 3 Jahren kann man heute noch so lesen, als ob er aktuell(er den je) wäre; ein zeitloses Blogpöstchen... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D
      Ich hatte gar nicht mitgekriegt, dass das zur Zeit wohl wieder diskutiert wird.

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...