Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

30.10.2012

Wochenanfang und der Mond

Heute habe ich den Monatsabschluss vorbereitet.
Und das meiste habe ich schon geschafft.
.....

Und das neueste von der Ubuntu-Front...:

Ich habe mir die parallele Version 12.10 von Ubuntu auf dem PC wieder deinstalliert und wollte mir die Version 12.04 installieren, da sagt mir der Bursche, dass er eine Boot-Partition haben will, was das Recover-Laufwerk natürlich nicht ist.
Mistepickel...

Aber das Herumfummeln an den Partitionen will gut überlegt sein, damit man keine Daten verliert.
Also, lieber noch ein bisschen Vorbereitung betreiben, als hinterher eine böse Über­raschung zu erleben.
.....

Vom Vollmond war heute bei uns nichts zu sehen, da der Himmel bedeckt war und es auch leicht regnete.

Gut, dass ich den Mond gestern schon fotografiert hatte.

            Vollmond am Abend zuvor...


Sonst hätte ich es sicher bedauert, wenn ich von diesem Vollmond kein Foto hätte.

Gestern in den frühen Morgenstunden habe ich nochmal eine Aufnahme Richtung Südwesten gemacht.

            Wieder eine Art Dunkelwasser...


Und wieder beschwört ein solches Bild Gedanken an alte Geschichten und Schicksale herauf, wie damals unter dem Titel 'Dunkelwasser' auf dem Space, was mich zu dem Gedicht 'Heimkehr' inspiriert hatte.

Kommentare:

  1. Rrrrrtzz beep beep ... hallo, ist da jemand an der Leitung? Bin ich an der Ubuntu-Front? Rrrrtz beep ...

    :D

    AntwortenLöschen
  2. ich steh total auf deine Bilder..die sind echt klasse :)

    AntwortenLöschen

Danke für den Kommentar! :)

...