Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

16.05.2012

Wolkenbruch, Heimatstadt und die Heimkehr

Am späten Mittag gab es bei uns mal einen starken Wolkenbruch mit Blitz und Donner und einem Riesen-Graupelschauer, der heftig gegen die Dachfenster prasselte.

(Isset denn... Jetzt habe ich zum dritten Mal "Wolkenbruck" statt "Wolkenbruch" geschrieben...)

Wir waren heute in meiner Heimatstadt.

            Heimatstadt...


Man konnte deutlich sehen, wie Regenfronten heranzogen.

            Regenfronten...


Irgendwie ist es ein beeindruckendes Gefühl, in einem Hochhaus ziemlich weit oben mitzubekommen, wie unwetterartige Schauer so über einen hinwegziehen, ohne dass man das Geringste davon mitbekommt,- weder vom Regen, noch vom heftigen Wind. Nur der Blick nach draußen durch die festen Fensterscheiben zeigt einem, was sich dort abspielt.

In einem Einfamilienhaus ist eine solche Situation völlig anders, wenn man den Regen prasseln und den Wind an den Dachpfannen zerren hört.

Und dann war der Regen wieder vorbei, und der Himmel klarte auf.

In dieser Kirche bin ich konfirmiert worden.

            Petrikirche...


Eine Sache habe ich entdeckt, die ich richtig lustig fand.

            Höhöhö...^^


Na? Kann jemand erkennen, wer das ist?^^

Am Abend eines solchen Tages ist es immer gut, nach Hause zu kommen.

            Am Abend...


Auch, wenn das Dach manchmal unter den Stürmen ächzt und man sich in fremden Hochhäusern geschützter fühlt,- es ist das Zuhause, wo man hingehört...
__________

Wort des heutigen Tages: "gibrid emilable"

(Ein Emil...?^^ "Wie" ist der Emil? Er ist emilable!! xD)

Kommentare:

  1. wow!! super tolle Bilder, aber leider habe ich keine Ahnung, wer das ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Ne, bist du das? xDDD
    Beim zweitem Foto kann man dich im Fenster sehen (: ♥
    (Ha, und den Fotofinger sieht man auch^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NEEEIIN!! ICH bin das nicht!! :D:D:D

      Ja, das Spiegeln habe ich auch gesehen. Ich habe zwar den Polfilter aufgesetzt, aber der wirkt besser, wenn man schräg durch die Scheibe fotografiert, und bei dem zweiten Foto war das eher gerade.

      Beim dritten Foto sieht man es nicht so, obwohl es auch gerade durch die Scheibe fotografiert ist, weil der Himmel heller ist.

      Löschen
    2. :DDDD
      Nun sag schon, das war mit Absicht^^
      Du hast definitiv keine blonden Haare xD

      Löschen
    3. Was meinst Du mit Absicht? Das Spiegeln in der Scheibe?
      Das ließ sich nur nicht vermeiden, was ich gern gemacht hätte. Sonst hätte ich das ja nicht mit dem Filter versucht.

      Haha!! xD Das Google-Monster hat recht!^^

      Löschen
    4. Mit Absicht, weil ich weiß, dass du dunkle Haare hast^^ XDDD

      Löschen
    5. Achso...^^

      Wie hast Du eigentlich nach dem Bild bei Google gesucht? Hast Du eine Ahnung gehabt?

      Löschen
    6. Ja, man muss nur den Link eingeben^^ (also bei Google Bilder, wenn man unten auf die Kamera klickt^^)

      Löschen
    7. Boah,- wieder was von Dir gelernt, Power-Blümchen! :))

      Hätte ich ja auch längst schon mal selber sehen und ausprobieren können...
      Man kommt zu nix.^^

      Löschen
    8. :DD
      Aber dich im Spiegel ist ja auch eine Neuheit xD

      Löschen
    9. Ich hatte in der Plattensammlung meiner Mutter eine Platte gesucht (also, nicht diese^^) und bin darauf gestoßen. Die MUSSTE ich einfach fotografieren. :D

      Löschen
    10. Haha, okay - lustig^^ xD

      Löschen

Danke für den Kommentar! :)

...